Lebensraum-Preis 2011



Lebensraum-Preis 2011 geht an kreative Kulturschaffende  auf der Luzerner Landschaft

Für ihren Lebensraum-Preis 2011 hat die Stiftung „Luzern – Lebensraum für die Zukunft“ drei Preisträger ausgewählt, die für eine engagierte, nachhaltige und kreative Kulturarbeit auf dem Lande einstehen. Es sind Esther und Hanspeter Bisig in Sursee, Beat Bossert in Willisau sowie Rachel und Rebekka Bünter in Neuenkirch. Der Preis ist mit je 10’000 Franken dotiert. Die Preisverleihung fand am 26. November in Sursee statt.

Dokumente
 

 

Bilder von der Preisverleihung
 

Preisverleihung Preisverleihung 
Preisverleihung Preisverleihung 
Preisverleihung Preisverleihung 
Preisverleihung Preisverleihung
Preisverleihung Preisverleihung
Preisverleihung Preisverleihung 

Verweise
  

 

Zum Seitenanfang  |  homepage QUER